Die Stadt Marktredwitz selbst ist über 850 Jahre alt und hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Heute ist Marktredwitz eine lebendige Stadt mit reichhaltigen Einkaufsmöglichkeiten.

Das alte Rathaus am Markt  

Das neue, hochmoderne Einkaufszentrum

Sie ist die Pforte des Fichtelgebirges ,des nahe gelegenen Steinwaldes und Ausgangspunkt für Fahrten ins böhmische Bäderdreieck (Franzensbad, Marienbad und Karlsbad).



Die nächstgrößeren Städte wie Hof, Bayreuth und Weiden sind jeweils ca. 50 Km entfernt.

In Weiden befindet sich ein tolles Erlebnisbad mit Wildwasserbahn und Riesenwasserrutsche. In entgegengesetzter Richtung können Sie ein Dampflok-Museum, ein Automobil-Museum oder das Schmetterlingsparadies besuchen.

  

Für einen Tagesausflug empfehlen wir die Westernstadt „Plech“ oder den Erlebnispark „Schloß Thurn“. Wer auf den Spuren der Vergangenheit wandeln möchte, der sollte nicht versäumen in Wunsiedel die Luisenburg-Festspiele mit dem direkt anschließendem Felsenlabyrinth, sowie in Bayreuth das Festspielhaus, die Oper und vor allem den Park der Markgräfin Wilhelmine, die Eremitage" zu besuchen.




Hier ein paar Ziele für Ihr Ausflugsprogramm:

Kösseine - Ringweg
Geologischer und historischer Lehrpfad in Leupoldsdorf -Vordorf
Humboldtweg in Arzberg
Geologischer und naturkundlicher Lehrpfad Kemnather Land
Fichtelberger Siebenstern
Lehrpfad "Schiefe Ebene"
Panoramaweg rund um Bischofsgrün
Lehrpfad Egerauen in Röslau
Kartoffel-Erlebnispfad in Kirchenlamitz
Steinbruch-Rundwanderweg am Epprechtstein
G´steinigt - Arzberger Rundwanderweg 6
Neu entstandene Auenpark in Marktredwitz und neu gestaltete Freibad
Greifvogelpark Katharinenberg (über 50 Greifvögel)
Luisenburg mit Felsenlabyrinth und –Festspiele
Basilika Waldsassen mit Klosterbibliothek
Wellness im Sibyllenbad in Neualbenreuth
Weißenstäder See, Fichtelsee
Eremitage in Bayreuth
Wandern im Waldnaabtal oder im Wellertal
Böhmische Bäderdreieck, Franzensbad, Marienbad, Karlsbad
Reslgarten in Konnersreuth, Klostergarten Waldsassen
Wunsiedler Brunnenfest
Marktredwitzer Krippenweg